Stegreifstock

Die gute barbara hat ausgeholt und einen Ast von Spanien bis hierher geschmissen. Ich hab‘ zwar den Sinn nicht ganz durchblickt, muss ich zugeben, soweit ich es verstanden habe, soll ich ein Wort erklären. Relativ trainiert im Umgang mit fremdem Vokabular schüttle ich, wie gefordert, meine unbestritten zutreffende Erklärung aus dem Stegreif aus dem Ärmel:

Unter Inkubationszeit versteht man in der bacchanalischen Wissenschaft die Zeitspanne, die der durchschnittlich geübte Trinker benötigt,
um ohne Unterbrechung und ohne sich zu erbrechen,
zehn 0,4 l-Gläser Cuba Libre zu leeren.

Ich werfe grundsätzlich nicht mit Zweigen, Stöcken und Ästen. Deshalb bleibt das Ding hier.

Euch einen sicheren Abend wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

3 commenti su “Stegreifstock

  1. barbara sagt:

    danke liebe Kollegin, auf Dich ist Verlass und Du hast eine schöne Erklärung geliefert 😉

    [Antwort]

  2. Anne sagt:

    Ja, aber ihr habt das beide gut gemacht! Kompliment 🙂

    [Antwort]

  3. moggadodde sagt:

    Danke, ihr zwei beiden!

    [Antwort]

Kommentar verfassen