Catwash

Hat doch unser Vermieter wieder an der Heizung herumgefummelt? Kein warmes Wasser – da wurden natürlich nur die nötigsten Regionen mit Erfrischung bedacht … und die Haare selbstredend, bei relativ kurzen Haaren muss leider täglich gewaschen werden. Die Kopfhaut prickelt und ist kurz davor taub zu werden, deshalb schnellschnell an den Föööön, Stufe 3 und 10 Minuten, damit die Birne auftaut und das wohlig-warme Kopfgefühl sich wieder breit macht.
Jetzt mach ich dem MamS noch ein Memo, damit er gleich mal den Vermieter auf Sommerzeit umstellt!

Euch einen sonnigen Samstag wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

12 commenti su “Catwash

  1. babs sagt:

    Brrrrrr, waschtechnisch bin ich ein absolutes Weichei. Das Bad muss warm und das Wasser auch. Sich mit kaltem Wasser die Haare waschen zu müssen, ist Grauen pur.
    Und danke: Sonnigen Samstag haben wir.
    Schönes (warmes) Wochenende!

    [Antwort]

  2. Uwe sagt:

    An so einem schönen, sonnig, warmen Frühlings-Samstag ist das doch üüüüberhaupt kein Problem, oder ?

    *scheinheilig guck*

    Ich habe es immer gehasst, wenn bei uns mal wieder die Anlage gestreikt aht und ich kalt Duschen sollte. Das ist eines der wenigen Dinge, die ich nicht mag – kaltes Wasser.

    Mein Beileid hast Du.

    [Antwort]

  3. moggadodde sagt:

    @ babs: Sonnig war das hier nicht. Ich habe Rücken, Kopf und Füße, um mit Herrn Schlämmer zu sprechen, von der Schafferei in den Katakomben und dem Arbeitseinsatz, um im Garten Ordnung zu schaffen. Ganz nebenbei habe ich auch noch Nase. Shit! Das kalte Wasser heute früh war nicht Schuld, Anzeichen dafür gab es bereits, aber den Rest hat es mir vielleicht gegeben …

    @ Uwe: Selbst mit mäßig warmem Wasser kann ich mich nicht anfreunden. Wenn ich hier z.B. Töpfe spüle, ist das Wasser kurz vor dem Siedepunkt 😉 Aber komischerweise, im Schwimmbad oder im Meer macht es mir nichts aus, wenn es knackig kalt ist, da kann ich mich aber auch gescheit bewegen. Gymnastik zum warm werden während der Morgentoilette sähe vielleicht etwas komisch aus 🙂

    [Antwort]

  4. socki sagt:

    Cool, Du bastelst an einem neuen Layout. Nicht schlecht. Ich dachte schon, ich wäre auf der falschen Seite gelandent.

    [Antwort]

  5. Mephisto sagt:

    Ähm … danke für den Tipp!

    (komme gerade aus dem Heizungskeller wieder hoch… Uhrzeit am Brenner umstellen 🙂

    [Antwort]

  6. socki sagt:

    Hey, wo ist mein Kommentar hin? Ich habe Dir grade geschrieben, daß ich gedacht habe ich hätte mich versurft. Nettes neues Layout.
    Vielleicht klappts diesmal

    [Antwort]

  7. moggadodde sagt:

    Hast dich schon gewundert, warum das Wasser nicht warm wird, gell? Tja, ist hier ja auch ein Bildungs-Blog. Schwein gehabt!

    [Antwort]

  8. Mephisto sagt:

    Naja… eigentlich nicht, der Wasserspeicher ist gut gedämmt. Aber ich hatte mich letztens morgens schon gewundert, warum die ersten paar Liter aus der Dusche kalt waren – normalerweise läuft morgens eine Zirkulationspumpe und sorgt dafür, dass das warme Wasser bis kurz vor den Duschkopf kommt.

    Jetzt ist mir auch das klar.

    Wobei mir eigentlich nichts mehr so richtig klar ist, ich bin hundemüde. Tss… ich werde alt. Kurz nach Mitternacht und ich gehe schon zum Schlafen ins Bett… Gute Nacht 🙂

    [Antwort]

  9. moggadodde sagt:

    Ich gehe jetzt auch zum Schlafen ins Bett 🙂
    Gute Nacht!

    [Antwort]

  10. socki sagt:

    Was ist mit dem Layout von Gestern Abend geschehen? Hast Du nur rumgespielt?

    [Antwort]

  11. moggadodde sagt:

    Ach, socki, ich und die Technik! Der Spieltrieb übermannte mich und dann wusste ich nicht mehr zurück! Nach einigem Herumbasteln konnte ich das rückgängig machen. Jetzt weiß ich wieder, was ich an den Kaffeebohnen habe 🙂 Und deine Kommentare von oben sind im virtuellen Altpapier gelandet, wo ich sie erst wieder hervorkramen musste … Tschuldijung

    [Antwort]

  12. socki sagt:

    *ggg* Sowas habe ich mir schon gedacht.

    [Antwort]

Kommentar verfassen