Do you remember the 23rd of September?

Erst durch eine Glückwunsch-SMS meines herzallerliebsten Brüderchens von gestern, die ich aber erst heute früh gelesen habe, wurde ich an den Umstand erinnert, dass der MamS und ich gestern den 18. Hochzeitstag hatten.
Weder der mir Angetraute noch ich haben daran gedacht.

Jetzt könnte man bei oberflächlicher Betrachtung zwischen mehreren Annahmen wählen:

Entweder

a.) ist unsere Ehe ist so gut, dass wir jeden Tag als eine Art „Hochzeitstag“ zelebrieren und solchen Formalien keine weitere Bedeutung beimessen

oder

b.) ist unsere Ehe ist so weit abgehakt, dass uns das Jubiläum vollkommen egal ist

oder

c.) ist mein kleiner Bruder als Einziger mit einem funktionstüchtigen Gedächtnis ausgestattet.

Keine Sorge, ich werde dem MamS sein Versäumnis heute Nachmittag nur ein ganz kleines bisschen aufs Schnitzel schmieren, denn ich habe

d.) in der Stadt einen schnuckeligen, anthrazitfarbenen Pullover gesehen, den er mir zur Kompensierung des, hm, sagen wir erlittenen, seelischen Schmerzes aufgrund des gestrigen Versäumnisses gerne schenken darf, weil er

e.) mich nach eigener Aussage und dem Stand von letzter Woche von ganzem Herzen liebt noch immer ganz gut leiden kann und ich mit ihm ja bisher auch nicht schlecht gefahren bin. Nur damit keine Missverständnisse aufkommen: Aus dem Mund einer Fränkin kommend ist das fei ein ziemlich dickes Lob!

Danke, liebes Brüderchen!

Euch einen gewitzten Tag wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

10 commenti su “Do you remember the 23rd of September?

  1. barbara sagt:

    du musst aber ein sehr gekränktes Gesicht aufziehen, sonst wird das nichts 😉

    Glückwunsch

    [Antwort]

  2. Ela sagt:

    Glückwunsch!

    Aber tröste dich, verpasste Jahrestage sind auch anderer Leute Geschäft. Der Chris und ich können Monat und Jahr gerade noch so rekapitulieren. Für ein genaues Datum sind wir beide zu vergesslich.

    Daher plädiere ich auch ständig dafür an einem Datum zu heiraten das ich mir merken kann *g*

    [Antwort]

  3. Al Gore sagt:

    Immer muss der Mann an alles denken! Du weißt doch, dass wir nicht Multi-Tasking-fähig sind. Wie macht das eigentlich dein Bruder?

    [Antwort]

  4. moggadodde sagt:

    @ barbara: Du glaubst doch nicht, dass ich damit ein Problem habe? Das ist eine meiner leichtesten Übungen … 😉 Danke!

    @ Ela: Auch danke. Ich glaube aber nicht, dass ein besondere Datum die Gewähr für ein Nichtvergessen ist. Wäre es zumindest bei mir nicht! Im Grunde ist es ja auch nicht so wichtig … Aber der Pullover ist echt schick!

    @ Al Gore: Stimmt nicht … Ich denke auch ziemlich viel! Wie mein Bruder das macht? Keine Ahnung! Der hat’s einfach drauf – und hat noch keinen eigenen Hochzeitstag gehabt, an den er sich erinnern müsste … Das wird’s sein! Er übt für sich selbst!

    [Antwort]

  5. Ela sagt:

    Na auf jeden Fall hast du jetzt einen neuen Pulli 🙂 Kriegt das MamS eigentlich auch was?

    [Antwort]

  6. moggadodde sagt:

    @ Ela: Außer einem schlechten Gewissen? …*lach* Natürlich bekommt „der“ (nicht „das“, liebe Ela) MamS etwas neben den mit eigenen Händen auf dem Feld geschnittenen Sonnenblumen. Was? Ich fürchte, das fällt unter die Geheimhaltungspflicht … 😉

    [Antwort]

  7. Mephisto sagt:

    Puh, da bin ich aber beruhigt (weil der und nicht das ;-)).

    Congrats. In einem Land, in dem lebenslänglich 15 Jahren entspricht, ist 18 Jahre schon ziemlich viel 🙂

    [Antwort]

  8. moggadodde sagt:

    @ Mephisto: Stimmt. Aber die Zeit ist ziemlich schnell vorbeigeflogen … deshalb kommt mir das gar nicht so lang vor …

    [Antwort]

  9. Glückwunsch nachträglich!
    Und? Hat er den Pulli schon überreicht? 😉

    @Ela: „Das“ MamS ist ja echt superlustig. (dabei musste ich mir ja auch erst erklären lassen was (wer) das ist…)

    Am Samstag kommt das Sams und am Montag kommt der MamS

    [Antwort]

  10. moggadodde sagt:

    @ frater aloisius: Nee, hatter nich. Ich habe mich nämlich auf ein Abendessen herunterhandeln lassen. Ich finde das sehr nobel – von mir 😉

    [Antwort]

Kommentar verfassen