Blitzkrieg Bop

Nur nochmal zum Mitschreiben: Respekt ist eine Sache, die nicht nur einseitig funktioniert.
Und wer für sich selbst eine exklusive Vorzugsbehandlung unter Einsatz von Glacéhandschuhen einfordert, sollte nicht unbedingt wie eine blindwütige, übergeschnappte Furie durch die Gefühlslandschaft anderer Menschen fräsen.

Dumm nur, dass sich das noch nicht bis zu allen 15jährigen, temporären Soziallegasthenikern rumgesprochen hat.

Euch einen leisen Abend wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

4 commenti su “Blitzkrieg Bop

  1. DayLight sagt:

    Ach wie schön, ich kann mir das so richtig vorstellen 🙂
    Trotzdem eine schöne Woche den Erziehungsberechtigten :c)

    [Antwort]

  2. moggadodde sagt:

    @ DayLight: Na, ich danke schön. Wenn es jetzt auch eine ganze Zeit gab, die vollkommen normal ablief (man könnte mit etwas Phantasie sogar das Adjektiv „harmonisch“ bemühen), dreht sie gerade ein bisschen am Rad. Es ist sehr schwer, nicht die Fassung zu verlieren und gestern habe ich das auch nicht geschafft.

    [Antwort]

  3. morgiane sagt:

    Frau Kollegin: das zieht sich noch eine ganze weile hin. Und nach meinen sorgsam betriebenen Feldstudien (2 Männchen, 1 weibchen) muß ich feststellen, dass wir Frauen die hartnäckigeren Exemplare sind. Den Männern teile ich mit: Da gehts lang und es geht genau in diese Richtung, keine Verbalattacken, keine Unhöflichkeiten. Dem Mädel hingegen…oh weia…bin jetzt endgültig davon überzeugt, dass sie ihr eigenes Biotop braucht…

    [Antwort]

  4. moggadodde sagt:

    @ morgiane: Das fürchte ich ja auch, deshalb frustriert es umso mehr. Die Tagesform ist wechselhafter als das Aprilwetter und wenn’s gewittert, ist das wie am Jüngsten Tag. Oder so. Ich hab zwar die Faxen dicke, aber, was willste machen. Hast se gemacht, musste durch, gell?

    [Antwort]

Kommentar verfassen