As time goes not by

Himmelnochmal! Wieviele Stunden hat dieser Tag? 34? 44? Der nimmt ja kein Ende, dieser Tag! Trotz ausgedehnten Bei-Schläfchens, ausgedehnten Spielchens mit einem Kind, ausgedehnten Spaziergangs in der Flur, noch ausgedehnteren Fernsehkonsums, ausgedehnten Käffchens, ausgedehnten Kochens und ausgedehnten Diskutierens mit Halbwüchsigen: der Tag geht Himmelnochmal einfach nicht vorbei!

Zuviel Zeit, in der ich mir auch noch über das freiwillige Hinwegscheiden Gedanken machen konnte, woran Herr olli ein klein wenig Schuld hat. Damit meine Hirnfürze nicht in die falschen Hände geraten, bitte ich um Anfrage per mail, falls ihr an dieser meiner Bestenliste der Suizidcharts teilhaben wollt. Himmel, olli, da hast du ganz schön was angerichtet!

Endlich ist es nach 23.00 Uhr und ich beginne, müde zu werden, was auch an einem Fläschchen Valpolicella liegen könnte. Endlich!

Euch eine erholsame Nacht wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

Kommentar verfassen