THINK Reloaded!

So, Herrschaften, jetzt mal Butter bei die Fische: Unter der ausnahmsweisen Verwendung zweier abgekupferter Fragen aus einer IQ-Trainingsbox von SchwäSu hat das mit der Kopfnuss ja gar nicht geklappt. Der eine Kandidat war zu früh, der andere indiskret und so hat das natürlich alles überhaupt keinen Zopf. Der Mensch, und zuvorderst meine Wenigkeit, ist zwar in erster Linie faul; aber ehrlich gesagt habe ich mir gleich gedacht, dass mir jemand auf die Schliche kommt.

Nur der Inhalt meines bescheidenen Gehirns ist auch nicht im hintersten Winkel des www zu finden, garantiert fälschungssicher und überdies unbestechlich, weshalb ich mich hinkünftig wieder ausschließlich auf in Eigenregie produzierte Denksportaufgaben beschränken werde.

Die THINK-Kopfnuss von gestern ersetzend möchte ich von euch wissen, welches Wort ich hiermit

imgp4504.JPG

beschreibe.
Das Rätsel mag nicht einfach sein und meine Zeichenkünste sind sowieso legendär schlecht, aber da muss der geneigte und neugierige Rätselfreund jetzt wohl durch, gell?

Aus gegebenem Anlass möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass sachdienliche Lösungshinweise erst ab

heute Abend (geehrter Herr Squalus, jetzt ist heute heute!) 22.00 Uhr

eingereicht werden dürfen.

Nochmals also und jetzt erst recht:
Hautnei!
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

22 commenti su “THINK Reloaded!

  1. Georg sagt:

    Ich kapituliere schon mal vorsorglich aber dein Bild ist echt klasse! :-))

    [Antwort]

  2. Squalus sagt:

    Halb-Zombienarr-Roccoli ist wohl nicht der gesuchte Begriff, oder? 😀

    [Antwort]

  3. Squalus sagt:

    Ein vorübergehender Entzug meiner Kommentar-Schreibrechte wäre wohl angebracht. Erst bekomme ich den richtigen Tag nicht auf die Reihe, dann die Uhrzeit. Bei mir ist im Augenblick irgendwie das Zeit-Raum-Kontinuum in Schräglage…

    Ich bitte demütigst um Vergebung und gelobe Besserung!

    [Antwort]

  4. moggadodde sagt:

    @ Georg: Du musst mich nicht loben. Ich bin miserabel im Zeichnen. Aber das Papier ist schön 😉

    @ Squalus: Solange du eine so schön verrückt-falsche Lösung nennst, bringe ich eine Disqualifikation doch nicht über mein kissenweiches Herz. Probier’s mal mit Vitaminen und einem neuen Anlauf!

    [Antwort]

  5. Squalus sagt:

    Hmm, vielleicht ist der heilige Naum gemeint.

    Die erste Hälfte von Narr ist Na. Ein Baum ohne den ersten Buchstaben ist ein Aum = Naum – Laut Wikipedia hat der tatsächlich gelebt. 😉

    [Antwort]

  6. moggadodde sagt:

    Nicht schlecht, aber doch falsch … Naum … für wie verrückt hältst du mich eigentlich :-D?

    [Antwort]

  7. socki sagt:

    Halbnarraum? Was soll das sein? *kopfkratz*

    [Antwort]

  8. Squalus sagt:

    Dann müsste es ein Seminarraum sein.

    [Antwort]

  9. moggadodde sagt:

    Vollkommen richtig, Herr Squalus!
    Semi – Narr – aum … Herzliche Glückwünsche an den hoffentlich glücklichen Gewinner!

    [Antwort]

  10. yeow sagt:

    Liebste mogga, Du bist einfach zu weichherzig.

    Aber so kennen wir Dich und so lieben (?) wir Dich.

    Have a nice evening.

    [Antwort]

  11. Squalus sagt:

    Juchu, Hattrick! Jetzt bekomme ich doch sicherlich meine Armbrust! ;-))

    [Antwort]

  12. moggadodde sagt:

    @ yeow: Fische wollen halt einfach immer meistens everybodys darling sein, ich selbst bin also völlig unschuldig 😉 Dir auch einen schönen Abend!

    @ Squalus: Ich glaube, ich habe hier noch eine rumfliegen, wenn ich sie nicht schon weggeschmissen hab‘. Wenn ich sie noch finde, bekommst du sie natürlich als Hattrick(war der lupenrein, ich weiß es gar nicht mehr …)-Sieger.
    Gleich morgen werde ich nachschauen.
    Ich muss jetzt erstmal ins Bett, ich hab‘ heute einen Haufen Blut verloren … neee, nix Ernstes. Nur gespendet. Endlich hat’s mal wo gesprudelt!

    [Antwort]

  13. socki sagt:

    Mist! Knapp daneben ist auch vorbei. Aber immerhin eine gute Steilvorlage. Glückwunsch.

    [Antwort]

  14. Georg sagt:

    @ Squalus: Toll gedacht! Und ganz herzlichen Glückwunsch!

    @ Mogga: Irre gedacht! Und wie immer genial gemacht!

    [Antwort]

  15. Georg sagt:

    Fällt mir jetzt erst auf: 4 Ausrufezeichen in 2 Sätzen. *hüstel* das kann nur an betäubende Substanzen in ganz verkehrten Situationen liegen… 😉

    [Antwort]

  16. moggadodde sagt:

    Dass die von mir selbst ersonnenen Rätsel ungleich schwerer sind als das abgekupferte Material aus dem Spielwarenhandel, musste klar sein. Dass das letzte Rätsel trotzdem in recht passabler Zeit gelöst werden konnte, spricht für die Teilnehmer, bei denen sich die Spielleitung hier ausdrücklich bedankt. Georg hat zu schnell die Flinte ins Korn geworfen und Herrn yeow bemängelte ziemlich charmant die Konsequenz der Regie. Nach anfänglichen Problemen mit der zeitlichen Orientierung hat sich Herr Squalus auch aufgrund einer tollen Flanke von Frau Socki durchgesetzt und das Rennen gemacht.
    Zum dritten Sieg in Folge, einem lupenreinen Hattrick also, wollte die Spielleitung eigentlich als Sonderpreis erstmals ein „Lusdiches Foddo von der Schüriie“ ausloben, aber Herr Squalus wünscht sich sehnlichst eine Armbrust und diese übersende ich ihm gleichzeitig.

    Herzlichen Glückwunsch dem Sieger und recht herzlichen Dank für die Teilnahme allen, die mitgemacht und mitgedacht haben!
    Schöntachnoch!
    Die Spielleitung.

    [Antwort]

  17. markus sagt:

    schwerer sind die nicht, schatzi. eher verquerer. ich muss ehrlich sagen, dass ich die zahlenspiele sehr vermisse… hoffe, da kommen bald mal wieder welche. dein letztes think hab ich schlichtweg verpennt. schayz frühschicht!

    [Antwort]

  18. moggadodde sagt:

    @ markus: Aber die kann ICH nicht! Außerdem: Rechnen kann doch jeder (außer mir :-D) aber denken wie ich können nur wenige … Und du hast schon oft bewiesen, dass du moggamäßig denken kannst!
    Mal sehen, vielleicht ersinne ich für dich mal wieder was mit Zahlen, aber das kann dauern, schatzi!

    [Antwort]

  19. markus sagt:

    ich weiß, dass ich das kann. kenne dich ja auch ein wenig, gelle schatzi? aber ich hab in letzter zeit immer das pech, dass du die rätsel machst, wenn ich frühschicht habe. tja und dann schlaf ich eben gegen 19 uhr…
    per mail antworten finde ich unfair den anderen gegenüber…

    [Antwort]

  20. Squalus sagt:

    Vielen Dank für die Steilvorlage, die Glückwünsche und die tolle Armbust! Ob ich den Gewinn aber auch tatsächlich gegen meinen Nachbarn einsetzen werde, wenn der Elektroschocker keinen Saft mehr hat, muss ich mir noch überlegen. 😉

    [Antwort]

  21. moggadodde sagt:

    @ markus: *sing* Das ganze Leben ist ein Spiel … und wir sind nur die Kandidaten …“ Beim nächsten Mal hast du sicher wieder mehr Glück mit der Zeit!

    @ Squalus: Gerne! Zugegeben, zur Selbstverteidigung taugt der Preis nicht wirklich. Da hättest du das „Lusdiche Foddo“ von mir gebraucht. Das hätte jeden bösen Nachbarn in die Flucht geschlagen 😉

    [Antwort]

Kommentar verfassen