Koch‘ doch!

Wie? Schon kurz nach sechs und ihr wisst noch nicht, was ihr den hungrigen Wölfen heute zum Fraß vorwerfen sollt? Wie wäre es denn einmal wieder mit fangfrischem Fisch?

title="imgp4664"

Falls der Swertfisch ausverkauft sein sollte, könntet ihr natürlich auch Solle, Sillerlocken oder Sellfisch kredenzen. Zur Not tut’s auch ein Schtör.

Euch einen gesunden Tag wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

13 commenti su “Koch‘ doch!

  1. Al Gore sagt:

    Hat das Schild Kevin Kuranyi geschrieben? Lispelt der auch beim Schreiben?

    [Antwort]

  2. markus sagt:

    ich tippe da eher auf einen dänen als urheber…

    [Antwort]

  3. moggadodde sagt:

    @ Al Gore: Wenn Kevin im “La Piccola” (heißt das überhaupt noch so … der Italiener an der Schwarzen Promenade jedenfalls) kocht, dann war er’s …

    Der Chef hat sicher zu ihm gesagt “Heute gibt’s Schwertfisch, schreib das auf die Tafel!” und Kevin hat gefragt, “Both, wie threibt man dath?” und der Chef hat geantwortet “Mensch Kevin, wie man’s spricht!” – obwohl, dann hätte er ja “Thwertfisch” schreiben müssen. Nach der Schrift zu urteilen, war’s tatsächlich ein Italiener, die schreiben nämlich so schwungvoll und haben wie die Amerikaner ein ganz eigenes Schriftbild …

    @ markus: Ehrlich, auch mein erster Gedanke war “Smörrebröd” … und ich glaube, die olli Vivi Bach hätte “Schwertfisch” auch so gesagt.

    @ Georg2: Jo. Ist eine ganz nette Gegend hier ;-)- und wenn eine Fränkin “ganz nett” sagt ist das ein hohes Lob, das fast nicht getoppt werden kann 😉

    [Antwort]

  4. Georg sagt:

    Immerhin wusste der Verfasser auch nicht, dass da-zu zusammen ähm… geschrieben wird 🙂

    [Antwort]

  5. moggadodde sagt:

    @ Georg: Und ich hoffe, dass die Kochkünste des Verfassers besser sind als seine Schriftkenntnisse … 😉

    [Antwort]

  6. Hauptsache mit Zitronesaug!

    [Antwort]

  7. moggadodde sagt:

    @ frater aloisius: Genau. Weil saugen macht lustig, das kann der MamS bestätigen 😉

    [Antwort]

  8. socki sagt:

    *verbeug* Vielen Dank für die Lorbeeren. Kommt ja selten genug vor, daß ich hier mal was weiß.
    Das neue Layout gefällt mir gut. Ich habe zuerst gedacht, ich hätte mich versurft aber Du bleibst Deiner Linie ja treu, wie ich sehe.

    [Antwort]

  9. moggadodde sagt:

    @ socki: Schick, gell? Unbedingt mit Böhnchen musste es sein … Schade, dass es kein Geruchs-Blogging gibt, denn das Aroma von Kaffee ist eines der besten überhaupt. Man müsste am Header rubbeln und dann müsste einem der Kaffeeduft in die Nase steigen. DAS wär mal was!

    [Antwort]

  10. markus sagt:

    das neue design gefällt mir sehr gut, schatzi!

    [Antwort]

  11. SCH sagt:

    mir hat die Kaffeetasse schon auch gut gefallen, aber man gewöhnt sich ja an alles

    [Antwort]

  12. moggadodde sagt:

    @ markus: Danke! Wie immer hab‘ ich das nicht ganz alleine hingekriegt. Mein technischer Guru stand helfend zur Seite. Flatrate sei Dank!

    @ SCH: Du musstest die Tasse ja nicht so lange sehen wie ich! Das waren jetzt fast zwei Jahre und da musste ich mal neu tapezieren!

    [Antwort]

Kommentar verfassen