Hola! Spanier am Start?

Der FC Sunset California Bayern spielt ja heute quasi ein Schicksalsspiel in Barcelona und der MamS hat mit dem Nachbarn um eine Kiste Bier gewettet, dass die Klinsmänner mit einer ordentlichen Packung in die Heimat fahren.
Während die Herren noch über die Herkunft des zu verwettenden Gerstensafts diskutierten und fachsimpelten über Messi, Schweini und die Abhängigkeit des Ergebnisses von der vorzufindenden Tagesform des kickenden Unterhaltungspersonals, schweiften meine Gedanken ab und ich überlegte, wie die Einwohner von Barcelona genannt werden. Keiner in der Runde konnte mir das beantworten, aber das hatte ich auch nicht erwartet.
Barceloner? Barcelonier? Barcelonaer? Barcelonaner? Barcelonesen? Wie heißen die Biester denn?

Dann fiel mir auf, dass in Spanien sehr viele Städte auf „a“ enden. Granada. Valencia. Cartagena. Pamplona. Sevilla. Wie heißen denn die Leute dort, oder wie bezeichnen die sich selbst? Und wie nennt man die Menschen in Bilbao? Bilbaesen? Bilbos? Himmel, ich werd narrisch! Lesen hier ein paar Spanier, die mir diese für den Rest der Welt vielleicht gähnend unwichtige aber mir das Gehirn zermarternde Frage beantworten können?

Und warum spielen die Bayern nicht einfach in Madrid?

Euch einen fragwürdigen Tag wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

11 commenti su “Hola! Spanier am Start?

  1. Rööö sagt:

    Die heißen Katalanen…
    Alternativ bin ich für Barcelonasen 🙂

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am April 8th, 2009 um 12:02:

    Die Einwohner der gleichnamigen Provinz heißen „Katalanen“ … nicht die Barcelonasen … das gefällt mir, Rööö. Ob es aber stimmt?

    [Antwort]

    Rööö antwortet am April 8th, 2009 um 12:17:

    Ach ja: Falls du keine Lust auf Fußball hast… Heute wäre Stammtisch… =)

    Das sind alles Nasen, die Barcelona-Einwohner…

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am April 8th, 2009 um 12:21:

    Na, ich glaube, ich muss das schon sehen … aber ihr könnt ja ohne mich über die Barcenasen-Frage diskutieren 😉

    [Antwort]

  2. Alex sagt:

    Dann soll der MamS schon mal Bier kaufen fahren. Würde mir sehr wundern, wenn die Bayern heute deutlich verlieren.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am April 8th, 2009 um 12:22:

    Ich bin gespannt … und der Begriff „Packung“ ist ja dehnbar. Ab wann ist eine Packung eine Packung? Drei, vier, fünf Tore Unterschied? Auch das wurde gestern nicht endgültig erhellt 😉

    [Antwort]

  3. Alex sagt:

    Na ja, aber zwei Toren Unterschied ist das auf diesem Niveau schon deutlich.
    Ein 1-2 oder 2-3 wäre ideal, wenn es denn eine Niederlage sein muss. Aber: Die Bayern haben gegen Barca noch nie verloren.

    [Antwort]

    Rööö antwortet am April 8th, 2009 um 12:56:

    Gegen Barca nicht… Aber in Barcelona… SCNR 😀

    [Antwort]

  4. moggadodde sagt:

    Es sind übrigens Barcelonier, die die Münchner ungespitzt in den Boden gerammt haben …
    Bei Bilbao bin ich aber auch noch nicht weiter!

    [Antwort]

  5. hühnerschreck sagt:

    also ich hab auf ner spanischen wäppsait die bezeichnung „bilbaíno / bilbaína“ gefunden – mit diesem betonungsstrich auf dem i :o) aber sonst reden die eher von sich als „personaa de bilbao“

    und die klinsischen rasenkomiker haben ja gestern ne packung für ganz große abbekommen! wenn die größe der einseifung ein maß für die menge bier ist, wird der mads wahrscheinlich ne weile im gerstensaft baden können :o)

    na denne, frohe ostern – und immer drank denken: wer zu ostern zu dolle mit den eiern spielt, hat zu weihnachten die bescherung …

    viele grüße aus dem sonnigen osten von

    mme. hü

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am April 10th, 2009 um 11:26:

    Bilbaíno – das hört sich an wie eine Käsesorte … bin ich froh, dass ich nicht in Bilbao wohne!
    Verlass dich drauf, liebe Frau Hü., ich werde ganz sicher nicht mit irgendwelchen Eiern jonglieren, da kann sich der Hase ganz schnell verpfeifen.
    Dir auch ein tolles Ostern! Das Wetter passt – alles andere ist Nebensache 😀

    [Antwort]

Kommentar verfassen