Genervt …

… bin ich, weil der Autohändler nicht in die Puschen kommt, um mir innerhalb kurzer Zeit ein vipergelbes Auto zu besorgen (es gibt schon genug Schwarz, Silber, Anthrazit oder sämtliche Grautöne. Ich will ein gelbes Auto, auch wenn dann jeder glaubt, ich sei die Christel von der Post), habe aber wenig Hoffnung.
Genervt bin ich auch, weil ich den Hinweis auf neue Röhren auf Münzmallorca erst nach Bestrahlung gefunden habe und mich jetzt rundum ein feiner Sonnenbrand ziert. In der Küchensprache bin ich jetzt wohl sowas wie „well done“, trotzdem aber ziemlich ungenießbar, weil akut unterkoffeiniert. Zu allem Überfluss hat nämlich die Schweizerin was an der Mühle und die, wahrscheinlich auch noch teure Reparatur dauert mindestens eineinhalb Wochen.
Hat diesem idiotischen Murphy eigentlich schon mal jemand gesagt, dass er ein schmierlappengesichtiges, kretinöses, schwachköpfiges Volltrottelriesenarschloch ist?

Apropos: Gerade habe ich doch noch ein bisschen lachen müssen:

Beleidigen für Analphabeten

Wahrscheinlich nennt sich der Stümper deshalb „Anonymus“, weil er seinen Namen nicht schreiben kann. Beleidigen will eben gelernt sein.

Euch einen besseren Abend wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

21 commenti su “Genervt …

  1. Mirko sagt:

    Du hast den falschen Kaffeevollautomatenreparaturservice! Hab nämlich grade das selbe Problem, weil nach 12450 Tassen unser dampfendes Familienmitglied den Kalktod gestorben ist und eine letzte Rauchwolke durch die Lüftungsschlitze gesendet hat. Zumindest fast das gleiche Problem: die haben mir nämlich direkt ne kostenlose Leihmaschine mitgegeben, bis die Kosten für die Reparatur veranschlagt sind und auch noch für die Zeit während der Reparatur, sofern ich zustimme. Das war jetzt vor über einer Woche und das Ding macht köstlichen Crema-Café. Allerdings dämmert mir allmählich, dass ich das dann doch irgendwie bezahle. Hab den Kosten zugestimmt, nachdem ich mal vorsichtig nachgeschaut hate, was denn so ne Neue kosten w-ü-r-d-e. Egal, zumindest ist der Koffeinhaushalt in der Familie auf dem korrekten Level (hier stand ein gemeines Smiley – wurde von der Blogbetreiberin entfernt, hehe)
    LG Mirko
    …natürlich mit Tasse in der Hand 😉

    [Antwort]

    Mirko antwortet am Mai 12th, 2009 um 21:52:

    Ach so, nochn Tip zum i20/i30: beim i30 läßt sichs besser verhandeln, weil der i20 noch neuer ist. Wollte den nämlich auch haben, war aber zu dem Zeitpunkt noch nicht so verfügbar und wenn, dann quasi nur zum Listenpreis. Ich glaube, gelb kannst da aber knicken…

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 12th, 2009 um 21:55:

    Ich pflege meine Gäste nicht zu beleidigen – normalerweise. Gerade bin ich aber kurz davor …
    Äh, nee. Lass dir mal den Leihkaffee schmecken. Unsere Firma hat mir da gar kein Angebot gemacht – da muss ich morgen gleich nochmal anrufen!
    Und zum i 20: Ich bin jetzt gerade bei Toyooooda. Da hat der MamS zum gleichen Preis einen Yaris gefunden und der ist innen nicht so nackig wie der i20. Mal sehen … fix ist LEIDER noch nichts …

    [Antwort]

    Rööö antwortet am Mai 12th, 2009 um 22:06:

    Beim Toyooooda-Händler bei mir ums Eck?

    Wenn ja, kenn ich da wen… 😉

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 12th, 2009 um 22:11:

    Nööö, Toyoooda bei mir ums Eck … Ich hätte den sooooo gern in gelb! Der Händler telefoniert schon durch halb Deutschland für mich. Es gibt 800 Händler, sagt er, und da kann ich gar nicht glauben, dass nicht irgendwo einer in gelb steht!!! Die Chance, einen aus Mannheim zu kriegen, ist gering, aber noch nicht gestorben …

    [Antwort]

    Rööö antwortet am Mai 12th, 2009 um 22:13:

    Und bei eBay kaufste dir dann die Post-Zeichen, oder?

    N gelbes Auto…

    Fährt nich auch ein Pizzaservice in WÜ gelb? 😀

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 12th, 2009 um 22:16:

    Der sieht total schnittig aus in gelb! Und fällt auf! Und geht nicht im Einheitsgrauschwarzanthrazit unter! Außerdem finde ich den dann auf jedem Parkplatz wieder!
    Männer verstehen sowas nicht!
    Pizzaservice in gelb? Keine Ahnung … Toni Makkaroni?

    [Antwort]

    Rööö antwortet am Mai 12th, 2009 um 22:21:

    Jaja… Wieder auf die Männer…

    Manche Männer, mich eingerechnet, verstehen auch nicht, wie man eine emotionale Bindung zu einem Auto herstellen kann.

    Das ist verdammt nochmal ein Auto und kein Lebewesen. Sonst wäre es ja ein Lebewesen und kein Auto.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 12th, 2009 um 22:26:

    Deine Logik verblüfft, geht aber fehl. Natürlich stellt man resp. frau eine Bindung zum Auto her, wenn man dauernd damit unterwegs ist, allein schon wegen des Aberglaubens (Behandle ich es gut, lässt es mich nicht im Stich). Frauen zumindest ticken so (ähm, ich zumindest). Und ich will gelb!

    [Antwort]

    Mirko antwortet am Mai 12th, 2009 um 22:32:

    Ja – Yaris wollt ich auch erst haben, das geht natürlich voll iO. Aber Du musst beim Koreaner mal nach der Ausstattungsvariante „Style“ schauen, nicht die „Türfernbedienung kann man ja notfalls nachrüsten Version“.
    (kann man abgeschickte Texte kurz nachher eigentlich nirgends nochmal editieren? Bin manchmal überrascht, wenn da Texte durchgestrichen sind o.ä.)
    LG Mirko

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 12th, 2009 um 22:39:

    Style? Muss ich erst mal blättern …
    Momentan ist Cool mit Pluspaket angedacht …
    Das mit dem Editieren kann ich nochmal anschalten. Aber irgendwas klappt dann immer nicht …
    Das mit den Smileys funktioniert nicht immer (deshalb habe ich ja oben „eingegriffen“) 😀

    Oh, der Style geht ja bei 15 erst los … nun, das soll ja ein Zweitwagen werden … ich hatte Classic mit KA ausgesucht … aber dann in grün … 😀

    [Antwort]

  2. im moment scheint die kosmische strahlung (oder die grünen männchen oder alf oder wer auch immer) einen schlechten einfluss auf mechanische helferlein zu haben …
    hier streikt daheim meine beste freundin, die geschirrspülmaschine, das motorrad ist beim händler wg. tüv, hinterrad und kettenkit (das wird teuer) und beim großen blechbaby ist auch was teures kaputt (eine stabilisatorbuchse ausgeschlagen), das bei dem kilometerstand (33000) _definitiv_ nicht kaputt sein dürfte. nun muss ich meinen händler mal nerven, ob sich da auf kulanzbasis was machen lässt – wenn nicht, au weia …

    autokaufen ist schwierig – wenn in der entscheidung irgendwo auch das wörtchen „vernunft“ drin vorkomen soll, aber auch „spaß“ _und_ „stil“ oder „gefallen“ – dann: „das sind ja gleich drei wünsche auf einmal, das geht nun wirklich nicht!“
    ich drück die daumen, dass du das gelbe auto deiner träume findest (oder wahlweise das grüne deiner träume) – und ich kann gut verstehen, dass du kein schwarzgrauanthrazitblaues haben willst … ich hab ja auch ernsthaft drüber nachgedacht, mein großes baby magenta zu machen: erstens weils mir gefällt, zweitens, weil ich mein baby dann überall ratzfatz wiederfinde. es war eine reine vernunftentscheidung (monetärer art), das zu unterlassen … *seufz*
    na, dafür ist die mopette leopard-farben. und ich mein nicht jagd-meliert wie der panzer, sondern sandfarben mit dunklen tupfen auf – jawoll! – PLÜÜÜÜÜSCH! ;D geht nur für n auto gar nicht – es fällt zwar auf, aber man sieht damit aus wie ein afrikanischer potentat auf nordpol-urlaub ;o)))

    ich wünsch dir ne gute und möglichst preiswerte woche, und lass dich nicht unterkriegen!!

    ich geh mir jetzt n kaffee aus der kantine holen und stürz mich dann an meine äggsl-dabällä.

    schönen tach noch!

    mme. hü.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 13th, 2009 um 15:45:

    Jaaa, ein pelzplüschiges Auto wäre wohl ein bisschen zuviel des Mutes. Aber einem Motorrad steht das bestimmt sehr gut, zumal mit einer Amazone auf dem Sitz 😀

    Ja, das mit den Farben ist so eine Sache, aber das Wiederfindeargument auf dem Parkplatz ist doch nicht schlecht. Meins habe ich wegen seiner außergewöhnlichen Farbe immer sofort gesehen.
    Nach 33000 km dürfte aber doch noch Garantie sein auf euer Auto?

    Alf ist jedenfalls nicht schuld an dem ganzen Dilemma zur Zeit. Gibt’s vielleicht sowas wie das Schweinegrippevirus für technische Geräte?

    [Antwort]

  3. Emily sagt:

    Farbe zum wieder finden ist ein schlagkräftiges Argument. Mein Auto würde ich sonst auch sehr oft suchen. „Wo hatte ich es nochmal abgestellt? Ach ja, da hinten leuchtet was aus dem Einheitsbrei heraus.“

    Auf gelb fliegen aber die Insekten, und nicht nur auf der Autobahn. Da wäre froschgrün vielleicht doch besser, davor flüchten sie. 😉

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 13th, 2009 um 21:25:

    Eben, man wird ja nicht jünger und die Augen lassen sowieso nach, da muss es was signalfarbenes sein … Jetzt wird’s vielleicht doch rot, weil der Händler das gelbe einfach nicht beikriegt, in so kurzer Zeit. Muss es mir aber morgen erstmal in natura anschauen. Rot ist ja nicht gleich rot, gell?
    Ach, Emily, vielleicht denkt ihr alle, dass ich spinne. Aber das ist kein Paar Schuhe, die im nächsten Jahr in die Tonne können, das ist eine Entscheidung für die nächsten 10 Jahre … da soll doch alles passen! Ich hab ja auch nicht den erstbesten Kerl zum Mann genommen 😉

    [Antwort]

    Emily antwortet am Mai 14th, 2009 um 18:16:

    @mogga: ich bin doch auch eine Frau, und ich liebe meinen Kleinen. Kann Dich wirklich gut verstehen.
    Und die Farbe ist wichtig, Du musst ja ein paar Jahre darin durch die Gegend düsen. Rot ist schön, vorallem seit die nicht mehr so ausbluten wie noch vor zwanzig Jahren.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 15th, 2009 um 23:50:

    Ich hab’s überschlafen und … neee, Rot geht gar nicht. Kein einziges Kleidungsstück von mir ist rot, will sagen, das ist einfach nicht meine Farbe! Ich hab ihn angesehen und gewusst, ich werde nicht glücklich mit Rot. Alles, aber nicht rot. Dafür fahre ich ihn einfach zu lang.
    Jetzt wird er vielleicht doch ganz helles Silber, das kleinste Übel sozusagen.
    „Toyooooda – nichts ist unmöglich“. Ich lach mich scheckig.

    [Antwort]

  4. Lily sagt:

    Also ich hab ja schon viel gesehn, aber miskiburt kannte ich noch nich, zu geil *gg*

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 15th, 2009 um 23:42:

    Leute wie der sind der Grund, warum ich mich von Foren immer schon ferngehalten habe und fernhalten werde …

    [Antwort]

  5. Billie sagt:

    Also der letzte Absatz ist echt der Hammer *hehehe* und Du hast mit Deiner Vermutung wahrscheinlich den Nagel auf den Kopf getroffen. Der Schreiber hat viel Phantasie, vor allem in der Rechtschreibung *hehehe*

    Ich habe ja auch schon viel gelesen, aber das ist wirklich zu gut. Noch nicht mal wir Schwaben bekommen das hin *hehehe*

    Grüßle und schönes Wochenende
    Billie

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Mai 15th, 2009 um 23:43:

    Huch? Und ich dachte, die Schwaben können alles, außer Hochdeutsch … 😀
    Dir auch ein schönes Wochenende!

    [Antwort]

Kommentar verfassen