Ich will heim, schnief …

Mein letztes Posting begann ich damit, dass Urlaub nicht immer schoen ist. Wenn ich gestern gewusst haette, wie Recht ich damit habe, waeren wir gar nicht erst losgefahren.
Begonnen hat alles wunderbar. Null Stau, die Strassen ruhig wie ein Friedhof, wir dachten, das wird der Start in einen unvergesslichen Urlaub. Wenn wir weiter gewusst haetten, WIE unvergesslich dieser Urlaub wird, waren wir daheim geblieben …

Wir bezogen unser Domizil und waeren am liebsten rueckwaerts wieder raus. Sporen und Schmutz, von dem ich nicht wissen will, was es mal gewesen ist auf den Essbestecken, monatelang muss dort nicht mehr geputzt worden sein. Das Mobiliar hatte schon vor dreissig Jahren seine beste Zeit hinter sich und war einst offenbar auf dem Flohmarkt gekauft worden, wackelig, dreckig wie die Lichtschalter, die nur mit einem Stueck Papier auf den Fingern getestet wurden um dann festzustellen, dass das Licht, was Wunder, gar nicht funktionierte. Eine schlimme Nacht liegt hinter uns und wir machten in der Agentur heute frueh gleich ein wenig einen Tanz und wurden umquartiert. Dass der Neffe eine Kakerlake (lebend, ca 3 cm) in seinem Bett beherbergte, setzte der Widerlichkeit nur noch die Spitze auf. Dass unsere neuen Wohnungen nun viel weiter vom Strand liegen, ist nicht weiter schlimm. Das Wetter laesst uns sowieso nur mit Jacke und Socken an die Luft gehen.
Ich sitze hier in einem Internet-Cafe mit komischer Tastatur und ihr koennt von Glueck reden, dass ich hier keine Bilder hochladen kann. Natuerlich habe ich alles fotografiert und dass der Veranstalter noch einen gesalzenen Brief kriegt, ist eh klar.

Haetten wir nur gestern schon das gewusst, was wir heute wissen. Das groesste Glueck ist allerdings, dass wir am Samstag schon wieder heimfahren koennen. Ich bin so angepisst wie ich noch in keinem Urlaub angepisst war und wenn ich ehrlich bin, wuerde ich am liebsten meinen Krempel packen und nach Hause fahren. Aber das Geld ist futsch und die 70 € Energiekosten fuer eine Woche werde ich denen hier ganz bestimmt nicht schenken und wenn ich fuenfmal am Tag duschen muss.

Herzliche Gruesse aus der Hoelle
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

8 commenti su “Ich will heim, schnief …

  1. yeow sagt:

    Wo seid Ihr denn?

    Wir wollen im Sommer 1 Woche nach Cuxhaven und haben da ein schon von Freunden getestete Wohnung für 4 -5 Personen (allerdings wohl eher 4 als 5 aber wir werden sehen) nicht weit vom Strand und lt. einer der putzteufeligsten Bekannten sauber (und das will was heissen.

    Alles in allem nicht mal teuer fürt die Gegeng und Haustiere (Hunde, Katzen, Perde und Kinder) sind auch willkommen.

    Bei Bedarf gebe ich die Adresse gerne weiter.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Juni 8th, 2009 um 16:56:

    Oh, noch ein größerer Urlaub ist heuer nicht mehr drin … mal sehen, vielleicht komme ich im nächsten Jahr auf dein Angebot zurück, danke!

    [Antwort]

  2. barbara sagt:

    das ist wirklich kein schöner Start in den Urlaub. Ich hoffe, du kannst wenigstens den Rest der Tage noch ein wenig aus dir rausholen, was den Spaß betrifft.
    Wird schon werden….

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Juni 8th, 2009 um 16:57:

    Nach dem Umzug ging es dann … war zwar weiter zum Strand und größer, aber angenehm sauber. Die Stimmung besserte sich dann schon noch 😉

    [Antwort]

  3. Ekke sagt:

    Ohje, das klingt nicht gerade nach wirklicher Erhohlung. Hoffentlich gibts da auch Sachen, über die man sich freuen kann!?
    Trotzdem eine schöne Zeit wünscht
    der Ekke 😉

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Juni 8th, 2009 um 17:00:

    Danke, Ekke! Hat dann schon noch geklappt und ein wenig Erholung war auch noch drin 😀

    [Antwort]

  4. socki sagt:

    Den Kommentar zum vorherigen Post habe ich geschrieben, ohne diesen hier zu lesen. Tut mir leid, daß Du so ein mistiges Hotel erwischt hast. Hoffentlich bessert sich Euer Urlaub noch. *daumendrück*

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am Juni 8th, 2009 um 16:58:

    Danke fürs Daumendrücken … hat vielleicht geholfen?

    [Antwort]

Kommentar verfassen