Abendrot

Natürlich könnte ich mich jetzt auslassen über sonnenbebrillte Lederlappen, die aus einer für ein Schwimmbad unnatürlich erhöhten Adlerhorst-Position auch ein wenig hochnäsig auf die umliegende Handtuch-, oder maximal beschichtete-Decke-Fraktion herabsahen und einem das unangenehme Gefühl geben, einer dauernden Beobachtung zu unterstehen, weshalb ich feststellen muss, dass ich das Mitführen von Trekkingstühlen mit Getränkehaltern zwar anlässlich eines Angelausflugs für angemessen halte, sie einem Freibad dagegen ziemlich affig finde, lasse das aber ich jetzt, weil ich einfach zu groggy bin.
Eindeutig zuviel gesonnbadet heute.

Euch eine erfrischende Nacht wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

6 commenti su “Abendrot

  1. schrecklichschoenesleben sagt:

    Wie viele Finger zeige ich gerade? 😆 Hast hoffentlich keinen Sonnenstich… *g*

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am August 16th, 2009 um 22:43:

    Ähhhh, warte … drei? Nein, vier! Obwohl, Momentchen …. *Augenzusammenzwick* … sieben! Es sind sieben, oder?

    [Antwort]

  2. schrecklichschoenesleben sagt:

    Nö.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am August 17th, 2009 um 10:45:

    Wie, nö? Gestern waren es jedenfalls sieben und heute bin ich ausgeschlafen und supersaufit und sehe, ähhhm, fünf. Definitiv.

    [Antwort]

    schrecklichschoenesleben antwortet am August 18th, 2009 um 22:03:

    Nönö.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am August 19th, 2009 um 01:41:

    Pffffffft. Gar keiner.

    [Antwort]

Kommentar verfassen