Abgehoben

Fliegen! Ans Meer! Gibt es Schöneres!? Auch wenn es mit der Charterbüchse nach Malle geht: Dixie und Cousinchen machten sich heute ab auf die Insel, die gerade unter Wassermangel und Tourikalypse stöhnt.
Und weil ich das Fliegen ja selbst so liebe, beobachtete ich die Mädchen in Echtzeit quasi von FRA bis PMI und war so ein winziges Bisschen dabei. Dankbar ist mein innerer Kontrollmonk da für Seiten wie flightradar24, mit der lückenlose Flugüberwachung möglich ist. Ach, jetzt sind sie gerade über dem Genfer See, der Blick muss traumhaft sein! Guck, Landeanflug! Und ob sich wohl schon jemand übergeben hat?

Wunderbare, neue Welt, die plötzlich ganz klein wird und überhaupt zeigt die Seite den Wahnsinn, der sich in den Lüften abspielt. Die geballte Unmenge an Flugzeugen zu sehen, die über unseren Köpfen von bewundernswert kaltblütigen Lotsen und nicht zu beneidenden Kapitänen gelenkt wird, ist absolut beeindruckend.

IMAG5439

Mit 49 Minuten Verspätung gestartet, mit 38 Minuten Verspätung gelandet, immer genau im Bild, ein zumindest vor dem Monitor reibungsloser Flug. Ich will nicht behaupten, dass ich eine Helikoptermutter bin. Vielleicht bin ich sogar eine Airbusmutter?

Einen luftigen Abend wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

Kommentar verfassen