Satz mit X!

So ein feiner, schöner, langer Beitrag über meinen Versuch, mich als „Ghostwriter“ zu verdingen und über Dixies Rückkehr von der Tschechien-Tour mit ihrer „Ghetto-Granny“ … weg, einfach weg, weil ich noch keine Überschrift geschrieben und noch nicht zwischengespeichert hatte und rein versehentlich woandershin geklickt habe, ich debile, blöde, bescheuerte, nichtsnutzige Nulpe.
Und jetzt habe ich keine Lust mehr.
Shit.

Euch eine sichere Nacht wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

2 commenti su “Satz mit X!

  1. morgiane sagt:

    Ganz ruhig bleiben, mein Mißgeschick mit dem zerschossenen Rechner ist viel schlimmer….und wo hänge ich Netzjunkie rum?…richtig, im Netzcafe….also…Kopf hoch!

    [Antwort]

  2. moggadodde sagt:

    Bin ja schon wieder unten. Aber gestern Abend hätte ich vor Wut am liebsten in die Tischkante gebissen. Internetcafé? Au Backe! Verkeimte Tastaturen, Kaffeeränder und Tuberkelbazillen? Du bist ja eine ganz Harte! Ich muss aber still sein, ich wäre wahrscheinlich auch zu allem bereit, wenn das Equipment hier die Grätsche machen würde!

    [Antwort]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.