Schipp ab, Winter!

Ich hasse Schnee. Überhaupt hasse ich die Kombination weiß, kalt und nass, außer bei Batida de Coco. Ich hasse insbesondere auch Schnee schippen und das Geräusch, das der Metallschipper fabriziert, wenn er trotz Gummilippe über den Boden ratscht. Ich hasse die Firma, die die Gehwegplatten so verlegt hat, dass kleine Unebenheiten die Schippe immer wieder stoppen und mir den Stiel in den Bauch rammen. Ich hasse es, dass ich trotz Kälte anfange zu schwitzen und dass mir der Rücken sticht weil dieser beschissene Schnee so schwer ist und ich ihn mit Schmackes in die Büsche pfeffern muss, damit er nicht wieder auf den Gehsteig fällt. Nur „My Sharona“ in Endlosschleife aus den fest verstöpselten Knöpfen in meinen Ohren bewahrt mich davor, dem faulen Hund von BMW-Fuzzi aus dem Erdgeschoss, der prüfend durchs Fenster lugt, mit meiner Schippe den Schädel zu spalten. Ihm schippe ich ein hübsches Gehwegschipphäufchen absichtlich direkt vor die Karre.

Am letzten, richtigen Ferientag hat es nochmal fett geschneit und nachher, wenn Hank aufwacht, wird er entzückt sein und sich in Schale werfen und mit seinem Schlitten den Berg hinterm Haus unsicher machen. Er wird nass sein bis auf die Haut und blau sein am Körper und rot im Gesicht. Mit seinen dicken Stiefeln holt er zwei Kubikmeter Schnee ins Haus, den Anzug und die triefenden Socken lasse ich ihn im Keller ausziehen und muss ihn wie einen Hund mit einem Handtuch abrubbeln, bevor er nach oben in direttemang in die Dusche muss. Ich werde streng gucken und auch ein bisschen über den beschissenen Winter schimpfen, aber insgeheim bin ich froh, weil genau dieser Winter der Grund ist, dass er mal wieder drei Stunden am Stück an der frischen Luft war.
Trotzdem. Ich verabscheue Schnee und alles, was dazugehört. Hoffentlich ist bald wenigstens Frühling!

Euch einen schippfreien Tag wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

8 commenti su “Schipp ab, Winter!

  1. […] mag keinen Schnee. Bin damit aber auch nicht allein. Teile und […]

  2. Lily sagt:

    Also ich mag Schnee, aber nur mit den richtigen Schuhen und wenn ich nicht so viel Auto fahren muss:)

    [Antwort]

  3. moggadodde sagt:

    @ Lily: Neeee, ich werde Schnee nie mögen. Beim Autofahren macht’s mir allerdings nichts aus, da sitze ich ja im Warmen 😀

    [Antwort]

  4. hühnerschreck sagt:

    das autofahren ist das einzige, wo ich die herrschenden arktischen temperaturen (minus 33 vorhin auf sweetests messinstrument im auto!!! meinefresse!!) verfluche.
    erstens kriegt man bei dieser saukälte dank stoffdach das vehikel nicht warm (luxusproblem – und ich hab ziemlich drüber gelacht), aber zweitens schleichen ganzganz viele mit 20 (ungelogen) durch die gegend und man kommt nicht vorbei. auf zweispurigen, geräumten bundesstraßen sinds immerhin stolze 43. auch wieder ohne überholoption, da der links fahrende rote fiasko mit bestimmt 20 cm/Tag schneller war als der rechts fahrende astra :o(

    aber die heckschleuder macht bei dem wetter und den straßen richtig spaß (frivol, ich weiß …) – und ich war heute nicht die letzte, als ich 8:10 in meinem kurs einflog.

    gesundes neues nachträglivh und viele liebe grüße aus sibirien sachsen!

    [Antwort]

  5. moggadodde sagt:

    @ hühnerschreck: Oha! Das ist kalt! Hier sind’s aktuell nur 10,7 – und ich war heute nur draußen, um das Karnickel mit nicht gefrorenem Wasser zu versorgen und den Königen den Schemel hinzustellen, damit sie ihren Kreidespruch an den Türrahmen schreiben können. Könige sind auch nicht mehr das, was sie mal waren.
    Mein Mitleid wegen des wärmeverhindernden Stoffverdecks hält sich allerdings in Grenzen. Dafür ist mein Neid im Sommer nämlich umso größer 😀

    [Antwort]

  6. Lily sagt:

    Ja, wenn die Strassen geräumt sind, finde ich das Auto fahren auch nicht schlimm, aber in den Seitenstraßen udn Wohngebieten hier rutscht man nur rum..Und meine Heizung im Auto funktioniert nich so ganz richtig.. es dauert ewig, bis es warm wird und ganz warm ist das dann auch nicht..:( Aber so eine zugeschneite Landschaft sieht einfach schön aus *gg*

    [Antwort]

  7. moggadodde sagt:

    @ Lily: Heute früh habe ich schon einige mit ihrem Auto orgeln gehört. Wenn er immerhin anspringt, kannst du doch das bisschen Kälte aushalten 😉

    [Antwort]

  8. Lily sagt:

    Ja hauptsache es fährt 🙂

    [Antwort]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.