#Nolympia

In zwei Tagen beginnen in #Rio die #OlympischenSpiele, in diesem #Sommer neben der Fußball-Europameisterschaft DAS #Ereignis, bei dem #Sportler aller Herren Länder vor den Augen der ganzen #Welt um #Goldmedaillen kämpfen. Der ganzen Welt? Nein. Ein kleiner, unterfränkischer Haushalt trotzt dem Moneten-Megaspektakel, das der IOC genauso ausquetscht wie einen Blutbeutel von Dr. Fuentes.

Es wurde und wird so viel gesagt über diese Veranstaltung, deren Teilnahme zum Höhepunkt eines Sportlerlebens stilisiert wird, dabei sind die Athleten inzwischen nur bedauernswerte Statisten in einem Schauspiel, das bestimmt wird von profitgierigen Sponsoren, skrupellosen Trainern und profilierungssüchtigen Funktionären. Im Moggadodde-TV wird es also keine Spiele geben, wenn es nach mir geht, zumal sich Teile des hiesigen Haushalts nicht wirklich für Sport interessieren.

Dixie so: Sag mal, dieses „Rumpfen“, ist das eine neue Sportart? Hab‘ ich noch nie gehört!
Ich so: ???
Dixie so: Naja, im Radio haben sie gesagt, dass jetzt nur die Rumpfmannschaft aus Russland zu Olympia darf.
Ich so: *Lachkrampf mit Schnappatmung*

Dixie interessiert sich also nur nicht besonders für Sport, sondern auch nicht besonders für Anatomie, aber ich konnte sie ja aufklären. Zum Spaß haben wir hier ein Wettspiel laufen, welche Nationalität in welcher Sportart beim Dopingtest zuerst auffällig wird. Der Einsatz beträgt 5 Euro, als Hauptgewinn winkt also eine kleine Geldspritze.

Vielleicht werde ich in der durch Boykott gesparten Zeit ein wenig zeichnen, auch wenn ich hier ziemlich talentfrei bin. Oder erkennt Ihr etwa, welche Sportart ich hier dargestellt habe?

IMAG5313

Jaja, schon gut. Vielleicht lasse ich das mit dem Zeichnen besser und versuche, doch wieder Schwung in den Blog zu bringen.

Eine spritzige Nacht wünscht
moggadodde

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde in Daily Soap veröffentlicht.

10 commenti su “#Nolympia

  1. Hazamel sagt:

    Italien, Beachvolleyball. War gestern in der Zeitung 😉

    [Antwort]

  2. moggadodde sagt:

    Wie? Was? Hat doch noch gar nicht angefangen! Unsere Wette gilt erst ab Eröffnungstag!
    Oder ist das Dein Bildtipp?

    [Antwort]

    Hazamel antwortet am August 4th, 2016 um 07:40:

    Jaja, jetzt wieder die Regeln ändern.

    Kam Anfang der Woche wirklich durch die Zeitungen. Bei einer italienischen Beachvolleyballerin, die zum Team gehört (und wahrscheinlich schon in Rio war, wenn sie am Sonntag spielen soll) hat vor ein paar Wochen eine positive Probe abgegeben.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am August 5th, 2016 um 14:00:

    Regeln … Verhaltensvorschläge gefällt mir besser!

    [Antwort]

  3. der_vogel sagt:

    Bildtipp: Entweder Synchronertrinken oder Synchronschwimmen.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am August 5th, 2016 um 14:05:

    Jawoll, da schwimmste richtig! Dixie als Zeichnungstestperson tippte übrigens ebenfalls auf Synchronertrinken. Sieht ja in der Wirklichkeit auch immer ein bisschen so aus.

    [Antwort]

    der_voge antwortet am August 6th, 2016 um 15:59:

    Wenn man die Augen zusammenkneift und die Optik etwas verschwimmt ist es eigentlich ganz leicht. 😉

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am August 6th, 2016 um 18:10:

    Ja, und die gelassenen Gesichtsausdrücke! So ertrinkt doch keiner 😀

    [Antwort]

    Ralf antwortet am August 7th, 2016 um 13:03:

    Eher Synchronwinken.

    [Antwort]

    moggadodde antwortet am August 13th, 2016 um 20:04:

    Auch schön! Es wird viel zu wenig gewunken (gewinkt?) heutzutage!

    [Antwort]

Kommentar verfassen